Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Eine Kultur der Achtsamkeit HINSEHEN – HANDELN – SCHÜTZEN: Präventionsfortbildung in Hamburg-Eimsbüttel Teil I

13.02.2019, 19:30 - 22:00

Es handelt sich  um den ersten Teil einer Fortbildung für Ehrenamtliche, Jugendgruppenleiter, KatechetInnen.

Hinsehen – Handeln – Schützen
Kummerkasten war gestern  –  Beschwerdebox heißt es heute.
Jedes Mädchen und  jeder Junge hat ein Recht auf die Achtung seiner Grenzen.

Wie können wir den uns anvertrauten Kinder und Jugendlichen einen möglichst sicheren Ort bieten? Durch eine Kultur der Achtsamkeit und des Hinsehens schaffen wir eine gemeinsame Basis im Rahmen der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen.
Sie sind eingeladen daran mitzuwirken. Wir möchten Sie gern mit unserer Präventionsschulung über den Umgang mit Nähe und Distanz, Grenzverletzungen, die Definitionen von sexualisierter Gewalt, Täterstrategien und Folgen für Betroffene informieren und zur Auseinandersetzung mit der Präventionsordnung des Erzbistums Hamburg einladen .

Diese Fortbildung besteht aus 2 Terminen (nächster Termin 20.02.2019)

Anmeldung: Frau Ulrike Dyckhoff, Pfarrei Bonifatius Eimsbüttel

Details

Datum:
13.02.2019
Zeit:
19:30 - 22:00
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Pfarrei St. Bonifatius Eimsbüttel
Am Weiher 29
Hamburg, 20255
+ Google Karte